Nachwuchsförderung in der GMW: Willkommen im Team, Anja!

Auf der Mitgliederversammlung in München wurde es ja bereits angekündigt: Anja Lorenz, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FH Lübeck, wird die Nachwuchsförderung, welche bisher von mir, Andrea Gumpert, alleine koordiniert wurde, tatkräftig unterstützen.

Ich bin für ein halbes Jahr Trainee beim United Nations Institute for Training and Reasearch (UNITAR) in Genf und kann daher nicht mehr alle Aufgaben rund um die Nachwuchsförderung bekleiden. Daher werden wir die Nachwuchsthemen nun gemeinsam angehen!

EMOOCs

EMOOCs 2014 in Lausanne (Anja, r., & Andrea, l.)

Wir kennen uns bereits aus ihrer Zeit als Mitarbeiterin der TU Chemnitz und haben gemeinsam in Projekten gearbeitet. Anja studierte Medieninformatik an der Technischen Universität Dresden. Anschließend engagierte sie sich als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Technischen Universität Chemnitz in E-Learning-Projekten mit Schwerpunkten auf Open Educational Resources, Social Media und MOOCs. Seit Ende 2014 arbeitet sie nun im hohen Norden am Institut für Lerndienstleitungen der Fachhochschule Lübeck, an dem mit mooin eine eigene MOOC-Plattform etabliert wird.

Was haben wir gemeinsam vor?

Wir werden die Ausrichtung der Nachwuchstagungen (JFMH) unterstützen, werden als Mit-Herausgeberinnen der Tagungsbände fungieren und übernehmen die Organisation von Nachwuchsveranstaltungen auf den Jahrestagungen der GMW. Wir haben das Ziel, eine stärkere Vernetzung des GMW-Nachwuchses zu schaffen und eine feste Nachwuchs-AG zu etablieren. Wir möchten die Zeit bis zur nächsten Jahrestagung nutzen, um konkrete Ziele und Aufgaben zu formulieren.

Ich freue mich sehr auf die Arbeit mit Anja.

Wenn Ihr, liebe NachwuchswissenschaftlerInnen und -praktikerInnen, Anregungen, Fragen oder Wünsche habt, meldet Euch doch bei uns. Anja ist unter anja.lorenz@fh-luebeck.de zu erreichen und Andrea unter andrea.gumpert@tu-dresden.de.

 

No comments

Be the first one to leave a comment.

Post a Comment