Fortbildung zum eLearning-Experten und Teletutor startet im September

Am 23. September startet wieder die dreimonatige berufsbegleitende Fortbildung zum eLearning-Experten und Teletutor/Teletutorin, die studiumdigitale in Kooperation mit dem Landesverband der Volkshochschulen NRW, Arbeit und Leben NRW und dem Medienkompetenzzentrum der Erzdiözese Köln anbietet. Die Fortbildung richtet sich an Akteure in Bildungseinrichtungen, Personalabteilungen und anderen Institutionen, die Kompetenzen zur Gestaltung, Planung, Durchführung und Betreuung netzbasierter Bildungsveranstaltungen erwerben wollen.

Weitere Informationen: Flyer_Teletutor 2010

Ziel der Ausbildung ist eine praxisorientierte Vermittlung von Kompetenzen, die die Teilnehmenden befähigen, in ihren eigenen Einrichtungen den Einsatz von eLearning zu initiieren, zu planen, voranzutreiben und umzusetzen. Die Teilnehmenden erstellen zum Abschluss eigene eLearning-Konzepte, die sie handlungsorientiert in kleinen eLearning-Szenarien umsetzen und so in Bezug auf ihre Praxistauglichkeit auch erproben. Die komplette Fortbildung umfasst drei Monate und an die 80 Unterrichtsstunden, davon 40 in Präsenz. Die fachliche Betreuung wird über studiumdigitale und das Zentrum für Weiterbildung gewährleistet. Die Kursorganisation erfolgt über das MedienKompetenzZentrum des Erzbistums Köln im Katholisch-Sozialen Institut (KSI), Bad Honnef.

Termine 2010:
13.09. – 22.09. – Onlineprolog
23.09. – 24.09. – Präsenzphase 1
25.09. – 03.11. – Onlinephase 1
04.11. – 05.11. – Präsenzphase 2
06.11. – 12.12. – Onlinephase 2
13.12. – 14.12. – Präsenzphase 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.