Q2P-Webinar: Algorithmische und Soziale Medien in Studium und Lehre am 06. Juni 2014 auch online!

Liebe GMW Mitglieder,

wir laden Sie herzlich zum nächsten Q2P-Webinar ein! Dieses leitet den dritten und letzten Themenblock der Q2P-Webinar-Tour 2014 ein: Trends der mediengestützten Weiterbildung.

Martina Mahnke (Doktorandin am Promotionskolleg “Communication & Digital Media” der Universität Erfurt) wird uns das Thema Algorithmische und Soziale Medien in Studium und Lehre

(http://q2pforum.file2.wcms.tu-dresden.de/?page_id=199) näher bringen.

Dabei wird sie sowohl eine theoretische Einführung in das Thema als auch einen Überblick auf den aktuellen Forschungsstand geben und natürlich auch praktische Fragestellungen in Bezug auf Studium und Lehre aufgreifen.

Termin & Teilnahme

Das Webinar findet am Freitag, den 06. Juni 2014, 14:00 bis 15:00 Uhr statt. Die Teilnahme ist wie immer kostenfrei und eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Sie können den Webinar-Raum in Adobe Connect einfach über “Gast” betreten. Link zum Webinar: https://webconf.vc.dfn.de/q2p

Q2P-Webinar-Tour 2014

Im Zeitraum vom 07. Februar bis 18. Juli 2014 führen wir insgesamt zwölf Webinare zu verschiedenen Themenbereichen der mediengestützten Weiterbildung durch. Das gesamte Programm finden Sie auf der Webseite der Q2P-Webinar-Tour 2014: http://webinare2014.q2p-sachsen.de

Wir freuen uns, wenn Sie diese Mail interessierten Kollegen/-innen weiterleiten.

Herzliche Grüße,

Ihr Q2P-Team

—————————————

Q2P – Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement in der postgradualen Weiterbildung

 

Technische Universität Dresden

Medienzentrum

Abt: Medienstrategien

01062 Dresden

 

Tel.:    +49 (351) 463 32670

Fax:     +49 (351) 463 34963

E-Mail: info@q2p-sachsen.de

Web: www.q2p-sachsen.de, www.mz.tu-dresden.de

 

Hausadresse:

Strehlener Str. 22/24

Raum 421

01069 Dresden

—————————————

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.