Das Junge Forum für Medien und Hochschulentwicklung geht in die nächste Runde

Am 08. und 09.06.15 gastiert das JFMH in Düsseldorf. Bereits zum vierten Mal sind NachwuchswissenschaftlerInnen und PraktikerInnen aus den Bereichen der Medienpädagogik, Medien- und Hochschuldidaktik und angrenzender Bildungswissenschaften eingeladen, ihre Ideen, Konzepte und Ergebnisse sowie Fragen, Unsicherheiten und Problemstellungen gemeinsam zu diskutieren. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft der Fachgesellschaften GMW, DGHD, DGfE und GI – Fachgruppe E-Learning und bietet den Teilnehmenden einen Raum für aktiven Austausch und konstruktives Feedback.
Unter dem diesjährigen Motto “Bildung gemeinsam verändern – (Neue?) Impulse aus Forschung und Praxis“ sollen zukunftsorientierte Projektideen sowie Perspektiven aus empirischer und theoretischer Bildungsforschung in den Fokus rücken und kritisch diskutiert werden. Dabei wird die Bedeutung von Bildungsinnovationen, welche insbesondere durch Programme wie dem „Qualitätspakt Lehre“ auf den Weg gebracht werden, für Lehre und Forschung an Hochschulen beleuchtet und Perspektiven für die zukünftige Entwicklung gemeinsam diskutiert.
Weitere Informationen zu Tagung und Rahmenprogramm sind hier zu finden. Abstracts können bis zum 22.02.2015 eingereicht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.