Teilzeitstelle: Mitarbeiterin / Mitarbeiter Medienproduktion und -beratung in Nürnberg

Die Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm ist mit rund 13.500 Studierenden bundesweit eine der größten Hochschulen ihrer Art und ist bekannt für das breite Studienangebot, die interdisziplinäre Forschung, die anwendungsorientierte Lehre und die internationale Ausrichtung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Service Lehren und Lernen im Rahmen des Projekts „Mehr Qualität in der Lehre“ (QuL) eine / einen

Mitarbeiterin / Mitarbeiter Medienproduktion und -beratung

in Teilzeit (20,05 Std. / Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Produktion medialer Inhalte (Video-Tutorials, Podcasts, Screencasts, Infografiken etc.) für Online-Lehr- und Lernangebote
  • Beratung und Unterstützung von Lehrenden hinsichtlich Audio-/Video-Produktion sowie der Nutzung von Web 2.0 Software (Blog, Wiki, Social Network etc.)
  • Qualifizierung und Mentoring der E-Tutoren und Tutorinnen hinsichtlich Audio-/Video-Produktion und Web 2.0 Software
  • Mitarbeit bei der Pflege und Administration der Social Media-Kanäle sowie der Webauftritte des Service Lehren und Lernen (Blog, Wiki, Social Network)

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Digitale Medien(-produktion), Mediendesign, Mediendidaktik, Medientechnik oder Medieninformatik oder vergleichbarer Abschluss (Diplom (FH) oder Bachelor)
  • einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Medienproduktion, des Mediendesigns oder der Mediendidaktik
  • fundierte Kenntnisse im Umgang mit Video-/Audiobearbeitungstools
  • Beratungskompetenz und Teamfähigkeit

Die Stelle ist vorerst bis 31.12.2020 befristet und wird nach dem Tarifvertrag der Länder vergütet. Bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung in E 11.

Die Hochschule fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung, mit den hierfür erforderlichen Unterlagen, erwarten wir bis spätestens 31.07.2016 unter Angabe der Ausschreibungs-Nr. QL-16/01.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit unseres Online-Bewerberportals auf unserer Homepage

www.th-nuernberg.de

Rückfragen unter Tel. 0911 / 5880 – 4126

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.