Save the date: Themenspecial „Hybride Lernräume” ab Mitte Oktober auf e-teaching.org

Save the date: Themenspecial „Hybride Lernräume” ab Mitte Oktober auf e-teaching.org

Was ist ein hybrider Lernraum? Wie können physische und virtuelle Umgebungen lernförderlich zu hybriden Räumen verknüpft werden? Und was gilt es bei der Gestaltung hybrider Lernräume für Studium und Lehre zu beachten? Diesen und vielen weiteren Fragen gehen wir ab Mitte Oktober in einem neuen Themenspecial auf e-teaching.org nach. Die begleitende Online-Eventreihe startet am 25. Oktober 2022 um 14 Uhr.

Die Gestaltung des Lernraums für eine gelingende Hochschullehre mit digitalen Medien ist nicht erst seit der Corona-Pandemie ein zentrales Thema. Analoge und digitale Lernumgebungen lassen sich auf vielfältige Weise miteinander verknüpfen. Sowohl Hörsäle und Seminarräume als auch Gruppenarbeitsräume, Makerspaces, Lernlabore oder Lehrgärten, Bibliotheken und Museen können als hybride Lernräume gestaltet werden.

Im Themenspecial „Hybride Lernräume“ werden wir uns gemeinsam mit zahlreichen Expertinnen und Experten mit Potentialen, aber auch Herausforderungen der Gestaltung hybrider Räume für Studium und Lehre aus unterschiedlichen Perspektiven auseinandersetzen. Den Rahmen dafür bieten eine vierteilige Online-Eventreihe sowie vielfältige Praxisbeispiele, wissenschaftliche Beiträge und Interviews, die über mehrere Monate hinweg im Portal veröffentlicht werden.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an den frei zugänglichen Online-Events über Zoom teilzunehmen und mitzudiskutieren. Live-Veranstaltungen und deren Aufzeichnungen finden Sie auf e-teaching.org in unserer Rubrik Events.

Die Veranstaltungsreihe im Überblick

Dienstag, 25. Oktober 2022 um 14 Uhr: Hybride Lernräume in der Hochschullehre
mit Dr. Dorit Günther (TU Kaiserslautern) und Prof. Dr. Christian Kohls (TH Köln)

Montag, 28. November 2022 um 14 Uhr: Lehren und Lernen in hybriden Lernräumen – Konzepte, Modelle, Szenarien
u.a. mit Prof. Dr. Stephan Jolie, Gesamtprojektleiter des Projekts ModeLL-M und Vizepräsident für Studium und Lehre der JGU Mainz

Montag, 16. Januar 2023 um 14 Uhr: Hybride Lernräume gestalten – Beispiele aus der Praxis
Ein interaktives Format, um unterschiedliche Praxisbeispiele für hybride Lernräume kennenzulernen und zu diskutieren

Montag, 06. Februar 2023 um 14 Uhr: Der hybride Campus als Zukunftsmodell?
Podiumsdiskussion zum Abschluss der Online-Eventreihe

Sollten Sie zur Veranstaltungsteilnahme Unterstützung im Sinne der Barrierefreiheit benötigen, wenden Sie sich gerne vorab rechtzeitig an feedback@e-teaching.org.

Bildquelle im Blog und auf Facebook: Pexels, Lizenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.