Stellenausschreibung: Mitarbeiter*in für Medien- und Hochschuldidaktik an der Universität Potsdam (ZfQ)

An der Universität Potsdam, am Zentrum für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium
(ZfQ), Bereich Lehre und Medien
, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die folgende Stelle zu besetzen:

Mitarbeiter*in für Medien- und Hochschuldidaktik

mit 40 Wochenstunden (100 %) befristet bis zum 31.08.2025 als Vertretung zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 der Entgeltordnung zum TV-Länder. Aufgabengebiet:

  • Konzeption und Erprobung hochschul- und mediendidaktischer Weiterbildungsangebote und Programme
  • Entwicklung und Erprobung von Konzepten der Qualitätsentwicklung im E-Learning und der Hochschuldidaktik
  • Planung, Organisation und Durchführung von Beratungs-, Weiterbildungs- und Unterstützungsangeboten
  • Erstellung von Schulungs- und Informationsmaterialien
  • Auswertung der Beratungs- und weiteren Unterstützungsangebote und Ableitung von Maßnahmen sowie Weiterentwicklung
  • Anfertigung von Berichten und wissenschaftlichen Publikationen zu den durchgeführten Maßnahmen und aktive Beteiligung an Tagungen durch Vorträge oder andere wissenschaftliche Beiträge

Bewerbungen sind nebst entsprechender Qualifikationsnachweise bis zum 11.10.2022 unter Angabe der Kenn-Nr. 116/2022 über das Online-Karriere-Portal der Universität Potsdam einzureichen.

Die detaillierte Stellenausschreibung findet sich hier (PDF).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.