Universität Wien
Center for Teaching and Learning / CTL
seit 2012 im Vorstand

E-Mail: charlotte.zwiauer@univie.ac.at

Mag. Dr., Leiterin des Center for Teaching and Learning / CTL an der Universität Wien.

Diplomstudium der Soziologie sowie Doktoratsstudium der Philosophie an der Freien Universität Berlin sowie an der Universität Wien. Nach einer beruflichen Phase der Durchführung von Forschungsprojekten, Entwicklung von Unterrichtsmaterialien für die obere Sekundarstufe sowie der Leitung von Medienprojekten für verschiedene Bildungseinrichtungen erfolgte 2002 die Rückkehr an die Universität Wien an das Projektzentrum Lehrentwicklung. 2003-2008 Leitung des Projektzentrums, 2004-2006 mit der Koordination des Strategieprojekts „Neue Medien in der Lehre der Universität Wien“ beauftragt sowie 2005/2006 mit der operativen Leitung des vom bmwf geförderten Projekts „eBologna“. Ab 2008 Leitung des Center for Teaching and Learning / CTL, in welches das Projektzentrum Lehrentwicklung sowie das Bologna-Büro überführt wurden. Ab 2005 Ko- bzw. Leitung von nationalen Projekten im Bereich E-Learning. Von 2003-2009 stv. Präsidentin des „Forum Neue Medien in der Lehre Austria“ (fnm-austria), seit 2012 Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft GMW. Jurorin und Gutachterin für Lehrpreise, inter/nationale Tagungen und Publikationen. 2012 Mitherausgabe des Bandes „Universität in Zeiten von Bologna“ (Vienna University Press). Arbeitsschwerpunkt im CTL ist die Qualitätsentwicklung von Studienprogrammen unter Nutzung der neuen Medien als Innovationsbrennpunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.