Die GMW gibt zusammen mit dem Waxmann-Verlag die Buchreihe “Medien in der Wissenschaft” heraus. Im Fokus stehen die gestalterischen, didaktischen und evaluativen Aspekte im Zusammenhang mit dem Einsatz digitaler Medien in der Wissenschaft sowie deren strategisches Potenzial für die Hochschulentwicklung.
Manuskripte für Publikationen im Rahmen der Buchreihe werden von einem Editorial Board begutachtet. Alle Mitglieder des Boards werden vom GMW-Vorstand berufen. Auf Grundlage der in einem Leitfaden veröffentlichten inhaltlichen Kriterien und redaktionellen Hinweise erarbeitet das Board zu jeder Einreichung eine Empfehlung. Der GMW-Vorstand entscheidet nach Prüfen dieser Empfehlung über eine Aufnahme in die Buchreihe. Weitere Informationen zu der Buchreihe und zur Veröffentlichung finden Sie unter Publikationen.

Mitglieder des Editorial Board:

Dr. Klaus Wannemacher
Organisationsberater beim HIS-Institut für Hochschulentwicklung e.V. (HIS-HE)

Dr. Reinhard Bauer
Mitarbeiter am Institut für übergreifende Bildungsschwerpunkte (IBS) der Pädagogischen Hochschule Wien

Jun.-Prof. Dr. Mandy Schiefner-Rohs
Juniorprofessorin für Pädagogik mit Schwerpunkt Schulentwicklung im Fachbereich Sozialwissenschaften an der TU Kaiserslautern

Dr. Anne Thillosen
Leiterin des E-Learning-Informations- und Qualifizierungsportals www.e-teaching.org

Dr. Benno Volk
Leiter des Bereichs „Curriculumsentwicklung und Faculty Development“ in der Stabstelle für Lehrentwicklung und -technologie (LET) der ETH Zürich

Prof. Dr. Nicola Würffel
Professorin für Deutsch als Fremdsprache mit dem Schwerpunkt Didaktik/Methodik am Herder-Institut der Universität Leipzig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.