Auf der Jahrestagung der GMW’15 in München wurde eine Task Force „Digitaler Tagungsband“ aus Mitgliedern des GMW-Vorstands und des GMW-Editorial Boards gegründet. Die Task Force hat sich zum Ziel gesetzt, die fortwährenden Herausforderungen der Digitalisierung für die Entwicklung als Fachgesellschaft anzunehmen und produktiv zu bewältigen. Bis zur 25. GMW-Jahrestagung im Jahr 2017 wird sie ein Konzept, Leitlinien und Umsetzungsvorschläge für die Herausgabe künftiger Tagungsbände erarbeiten, die sukzessive auch allen Mitgliedern der GMW vorgestellt werden (im GMW-Blog, auf der Mitgliederversammlung usw.). Dazu werden auch diejenigen Schritte berücksichtigt, die die GMW mit der Open-Access-Fassung (pdf-Datei) und der Social-Reading-Variante des Tagungsbands in Richtung Digitalisierung unternommen hat.

Die Task Force versteht sich als offene Gruppe, an der alle Mitglieder der GMW mitwirken können: So sind GMW-Mitglieder herzlich eingeladen, sich an den Online- und Präsenz-Treffen zu beteiligen. Da Fragen des digitalen Publizierens nicht nur die GMW betreffen, sondern auch andere Fachgesellschaften sowie spezifische Fachfragen berühren, sind Vertreter_innen anderer Fachgesellschaften sowie Expert_innen für Publishing, Medien- und Urheberrecht etc. ebenfalls herzlich Willkommen. Interessensbekundungen richten Sie bitte an JProf. Dr. Sandra Hofhues, die die Task Force im Rahmen ihrer Schnittstellenfunktionen zwischen GMW-Vorstand und GMW-Editorial Board koordiniert. Überdies stehen alle Mitglieder der Task Force gerne für einen persönlichen Austausch zur Verfügung.

Mitglieder der Task Force (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Prof. Dr. Beat Döbeli Honegger
  • Univ.-Doz. Dipl.-Ing. Dr. techn. Martin Ebner
  • Univ.-Lektor HS-Prof. Dr. Klaus Himpsl-Gutermann
  • Jun.-Prof. Dr. Sandra Hofhues
  • Dr. Anne Thillosen
  • Dr. Klaus Wannemacher

 

Aktivitäten (werden laufend aktualisiert)

11.12.2015: Face-to-Face-Treffen der Task Force an der Universität Innsbruck (im Rahmen der Begehung des Austragungsorts der GMW’16).

1.10.2015: Austausch GMW/GI über digitalen Tagungsband sowie Prüfung von Möglichkeiten zur Zusammenarbeit.

24.09.2015: Experte für digitales Publizieren konnte für die Task Force gewonnen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.