1. GMW
    GMW: Website des Online-Tagungsbandes 2016 nun auch mit PDFs der einzelnen Beiträge https://t.co/N0p6feHpDK #GMW16

  2. GMW
    GMW: Der Tagungsband 2016 wartet unter https://t.co/WrcCrVyMCl auf spannende Kommentare

  3. GMW

Hinweise und Ziele

Schritt für Schritt zum eigenen GMW-Workshop

Start und Initiierung

  • Bitte kündigen Sie der GMW Ihr Worshopvorhaben vorab an, in der Regel mindestens zwei Monate vorher: Kurze Inhaltsbeschreibung, Beschreibung der Organisation(en), Beschreibung wie die GMW profitiert bzw. involviert sein soll per E-Mail an Claudia Bremer.
  • Bestätigung per E-Mail und Zusendung von „allgemeinen GMW-Workshop-Bedingungen“
  • Klärung: Wird eine Publikation aus dem Workshop angestrebt?

Vorbereitung

  • GMW veröffentlicht Ankündigung auf der Website, im Blog und im Newsletter.
  • GMW bewirbt Workshops ggf. in den Jahreskonferenzen (Flyer und Poster)
  • Erlaubnis zur Verwendung des GMW-Logos auf Workshopbroschüren und zur Verfügung stellen von GMW-Broschüren (per Post).

Durchführung

  • Die Organisation obliegt vollständig der durchführenden Organisation bzw. Einzelperson. Es dürfen keine wesentlichen Inhalte und Aussagen, die die GMW betreffen geändert werden, ohne die GMW-Workshop-Paten per E-Mail zu benachrichtigen.

Dokumentation

  • Workshopergebnisse können auf der GMW-Website dargestellt werden oder von dieser verlinkt werden.
  • Es wird angeregt, auf dem GMW Blog einen Ergebnisbericht zu veröffentlichen
  • Im Einzelfall kann die GMW eine Publikation in der GMW-Publikationsreihe unterstützen

Unterstützung der GMW für GMW-Workshops

Wie kann die GMW Workshops unterstützen? Was ist „Marketing durch GMW“?

  • Vor der Veranstaltung:
    • Veranstaltung auf GMW-Website ankündigen
    • Veranstaltung in GMW-Newsletter ankündigen
    • GMW-Logo auf Flyern
    • Falls Workshopidee vorab an Vorstand eingereicht wird, kann der GMW-Vorstand als „Critical Friend“ agieren.
  • Während der Veranstaltung
    • Bei der Veranstaltung GMW-Broschüre und/oder Poster auslegen
    • Beitragsfolien auf GMW-Website veröffentlichen
  • Nach der Veranstaltung:
    • Workshopvorträge als GMW-Proceedings bei Waxmann (online) veröffentlichen
    • Marketing für Workshop-Publikationen durch GMW-Website und Newsletter

Ziele der GMW Workshops

Als GMW verfolgen wir folgende Ziele mit den GMW-Workshops:

  • Unterstützung der Scientific Community, indem relevante Themen aufgegriffen werden
  • Vertiefende Arbeit zu Schwerpunktthemen der GMW (eL-Strategie, OER, etc.)
  • Aktivierende Angebote für die GMW-Mitglieder
  • Unterstützung der Mitgliedsaktivitäten durch „verbesserte Sichtbarkeit“ einer Veranstaltung als „GMW-Workshop“
  • Sichtbarkeit GMW e.V. erhöhen