Fachtagung E-Learning und E-Klausuren am 29.11.12 an der Hochschule Darmstadt

In diesem Jahr greift die Fachtagung in Darmstadt, die am 29.11.2012 stattfindet, neben dem allgemeinen Thema E-Learning mit E-Klausuren ein spezielles Thema auf:

E-Klausuren
Am Vormittag widmet sich das Fachforum dem Themen E-Klausuren. Im Mittelpunkt stehen die praktischen Erfahrungen mit solchen Prüfungen und die Darstellung der verschiedenen technischen Systeme. Auch die didaktischen Besonderheiten beim Aufbau einer elektronischen Klausur sollen erörtern werden wie auch die Frage, wie eigentlich eine didaktisch gut durchdachte E-Klausur aussehen muss. Zudem müssen bei notenrelevanten Prüfungsverfahren rechtliche Standards beachtet werden, auch diese sollen thematisiert werden.

Verändert E-Learning Hochschulen und Lehre?
Nachmittags wird sich das Fachforum mit den Auswirkungen der elektronischen Lehrmedien auf die Hochschulorganisation und die Didaktik beschäftigen.

  • Verändert E-Learning Hochschulen und Lehre?
  • Verwandeln sich Hörsäle zunehmend in Fernsehstudios?
  • Wird die mediengerechte Präsentation eines Themas bald zur Einstellungsvoraussetzung für Lehrende?
  • Wird sich das Berufsbild des Dozenten durch E-Learning verändern?
  • Welche Folgen hat es für die Hochschulen, wenn immer mehr Lehrangebote frei verfügbar im Internet zu finden sind?
  • Welche Konsequenzen hat der Einsatz technischer Lehrmedien für die Didaktik?

Dazu werden zwei Vorträge die Auswirkungen von E-Learning in Didaktik und Hochschulorganisation thematisieren.

Nähere Informationen hier in der Tagesordnung (Teilnahme kostenfrei).

Anmeldungen bitte unter
http://www.e-learning-hessen.de/de/veranstaltungen/fachforen-2012/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.