Ergebnisse der Public Consultation on „Science 2.0“ erstmalig auf Science 2.0 Conference 2015 vorgestellt

Sehr geehrte Mitglieder der GMW,

vom 25. bis 26. März 2015 wird in Hamburg die zweite „International Science 2.0 Conference“ stattfinden, zu der wir Sie herzlich einladen! Die diesjährige Tagung setzt sich zum Ziel, Science 2.0 im Kontext verwandter und zum Teil schon etablierter Themenfelder zu diskutieren. Hierzu zählen etwa Citizen Science, Open Access oder Big Data Analytics. Das vollständige Programm wird in Kürze veröffentlicht.

Als ein Highlight der Tagung möchten wir Ihnen bereits jetzt den Opening Talk von Jean-Claude Burgelman, Head of Unit A6 „Science policy, forsight and data”, von der Europäischen Kommission am 25. März 2014 ankündigen. Jean-Claude Burgelman wird auf der 2. „International Science 2.0 Conference“ erstmalig die Ergebnisse der europaweiten “Public Consultation on ‘Science 2.0’: Science in Transition” vorstellen.

Zur Science 2.0 Conference: Die internationale Science 2.0 Conference widmet sich den neuesten wissenschaftlichen Trends, Entwicklungen, Herausforderungen und Best Practices im Bereich Science 2.0. Veranstalter der Tagung ist der Leibniz-Forschungsverbund Science 2.0. Chair der Tagung ist Professor Dr. Klaus Tochtermann, Sprecher des Leibniz-Forschungsverbundes Science 2.0 und Direktor der ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft (Kiel/ Hamburg).

URL: www.science20-conference.de

Mit freundlichen Grüßen Doreen Siegfried

…………………………………………………………….

DOREEN SIEGFRIED

Pressesprecherin des Leibniz-Forschungsverbundes Science 2.0 und der ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft

T: +49–431–8814–455

F: +49–431–8814–520

M: +49–172 251 48 91

E: d.siegfried@zbw.eu

URL: http://www.leibniz-science20.de/

URL: www.zbw.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.