Einladung: Firmenwissen erhalten – von neuen Netzwerken profitieren

Alle Bemühungen um die Einführung und Nutzung von digitalen Standards für die mittelständische Wirtschaft sind ohne Informationsfluss und Wissenstransfer zum Scheitern verurteilt. Neben der Arbeit in der Offenen Werkstatt, in Pilotprojekten und der Organisation von Unternehmertreffs und Werkstattgesprächen ist es deshalb ein zentrales Anliegen des Kompetenzzentrums eStandards, interessierten Unternehmern Zugang zu aktuellen Informationen zu ermöglichen.

wisnet und das Kompetenzzentrum eStandards verweisen in diesem Zusammenhang auf zwei wichtige Termine:

Digitale Lösungen für den Wissenserhalt und -transfer:

Mobile Learning Day X am 15. November 2018, FernUniversität in Hagen

Beim 10. Mobile Learning Day stehen digitale Lösungen für den Wissenserhalt und -transfer in kleinen und mittelgroßen Unternehmen im Fokus. Am Vormittag werden aktuelle Entwicklungen in spannenden Vorträgen und Präsentationen vorgestellt; durch die Einbindung der Offenen Werkstatt Hagen werden am Nachmittag innovative Konzepte und praktische Anwendungen mittelständischer Unternehmen aus der Region, insbesondere zur Fachkräfteausbildung und Mitarbeiterentwicklung, dargestellt.

Ob Unterweisungen im Datenschutz oder Arbeitssicherheit, im TechLab, in Demonstrationen in der Offenen Werkstatt des Kompetenzzentrums eStandards erfahren Sie geballtes Praxiswissen und diskutieren die veränderten Anforderungen an die Arbeit durch die digitale Transformation.

Alle Informationen darüber und den Anmeldelink finden Sie auf http://mlearning.fernuni-hagen.de/mobile-learning-day/mld-2018/.

Netzwerken in digitalen Zeiten:

wissensoffensive 2018 am 4. Dezember 2018, Industriemuseum Henrichshütte Hattingen

Die wissensoffensive ist seit 2007 das regionale Innovationsevent für den Mittelstand in Westfalen. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards ist auch in diesem Jahr Kooperationspartner und beteiligt sich aktiv am Programm. In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema „Netzwerken in digitalen Zeiten“; als Keynote-Speaker konnten wir außerdem Stefan Hoppe von der OPC Foundation und Prof. Dr. Renè Deplanque von der TU Berlin gewinnen.

Das vorläufige Tagungsprogramm finden Sie im beiliegenden PDF.

Kontakt:

Jörg Siegmann und Lisa-Marie Metz
Projektbüro Hagen
Frau Lisa-Marie Metz
Fon: +49-(0) 23 31/80 99 60
Fax: +49-(0) 23 31/80 999-20

metz@kompetenzzentrum-estandards.digital
info@wisnet.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.